Geocoll – Kleber

Klebemörtel für Riemchen:

  • Perfekt zum Verkleben von Riemchen
  • Einfach zu verwendender Kleber der Marke Geopietra
  • Verwenden Sie diesen Kleber 1 Tag im Voraus als Grundierung
  • Sehr gute Haftfestigkeit

Geocoll – Kleber

Geocoll

Geopietra Superkleber

Geocoll wird beim Verkleben von Geopietra-Steinriemchen verwendet. Einfache und schnelle Abwicklung. Den Kleber 1 Tag vorher als Grundierung verwenden!

Bekijk alle foto's

Geocoll ist der passende Kleber für Geopietra-Produkte. Den Kleber verwendest Du 1 Tag vorher als Grundierung. Dieser Kleber wurde zum Verkleben von rekonstruierten Steinen entwickelt. Der Kleber enthält spezielle Bindemittel, die Stabilität, Klebkraft und Verarbeitungseigenschaften (keine vertikale Verschiebung und gute mechanische Eigenschaften) fördern. Es erleichtert die Arbeit des Bewohners erheblich. Geocoll mit ausreichend Wasser anrühren, bis ein homogener Mörtel entsteht. Befolgen Sie die Arbeitsanweisungen. Berücksichtigen Sie Klima und Temperatur des Untergrunds, Umgebung und Verwendungszeit, Saugfähigkeit des Untergrunds (In jedem Fall empfiehlt es sich, den benötigten Fugenmörtel zu besorgen – lassen Sie ihn 10 Minuten ruhen und mischen Sie ihn vor der Verwendung erneut. U trägt den Kleber auf Sowohl die Wand als auch den Steinstreifen. Der Steinstreifen muss vollständig und dick aufgetragen werden. Achten Sie darauf, dass kein Kleber auf der Vorderseite des Steins landet. Vermeiden Sie am besten eine Reinigung. Durchschnittlicher Verbrauch des Klebers: 10 Kilo pro m2 1 Eine Tüte Geocoll wiegt 25 Kilo.


Geschikt voor:
Innerhalb
Außen
Wandverkleidung

Prijzen

Bestel direct! Gratis offerte Bezoek de showroom Magazine aanvragen
Geocoll – Kleber
Eigenschappen
  • Zementgebunden
  • Einfacher und beliebter Kleber
  • Normale Trocknungszeit
  • Mit Wasser vermischen
  • Pro 25 Kilo
Geocoll – Kleber

Kleben Sie Geopietra Ziegelriemchen

Für Geopietra-Steinrutschen, die mit Geocoll verwendet werden. Hierbei handelt es sich um einen proprietären Klebstoff, der speziell von Geopietra entwickelt wurde. Wichtig ist, dass dieser Kleber eine optimale Haftung mit dem Stone Strip gewährleistet. Es gibt viele hochwertige Klebstoffe auf dem Markt. Aber keine, die den besonderen Anforderungen von Geopietra gerecht wird. Dies liegt daran, dass die meisten Klebstoffe für die Verwendung mit Keramik entwickelt wurden. Geopietra Stone Slips bestehen zu 80 Prozent aus Vulkanpulver und zu 20 Prozent aus Zement. Darüber hinaus verfügt Geocoll über die gleichen atmungsaktiven Eigenschaften wie die Geopietra Brick Strips. Geocoll eignet sich daher auch zur Verklebung mit Fassadendämmungen.

Vorteile von Geocoll:

  • Optimale Haftung
  • Optimiert für eine lange Bearbeitungszeit
  • Geeignet für jede Oberfläche, auch für die Außenwanddämmung
  • Gute mechanische Eigenschaften, daher praktisch in der Anwendung

Dient auch als Grundierung für saugende Untergründe Geocoll wird auch zur mechanischen Verankerung in Kombination mit dem Glasfasernetz Georete und den Dübeln Top Fix oder Quastelo verwendet.

Mit Geocoll kleben

  • Mischen Sie einen 25-kg-Sack Geocoll-Pulver mit ca. 7 Liter sauberem Wasser mit einem Betonmischer, bis die Mischung klumpenfrei ist.
  • Anschließend 10 Minuten stehen lassen und nochmals kurz verrühren.
  • Benutzen Sie niemals eine Kelle, sondern eine Kelle.
  • Beschichten Sie die gesamte Rückseite des Steinstreifens mit Kleber.
  • Nass-in-nass arbeiten. Verkleben der Stein- und Untergrundrückseite.
  • Platzieren Sie den Stein mit einer gleitenden Bewegung. Überschüssiger Leim wird an die Steinkanten gedrückt. Dadurch entsteht eine optimale Haftung. Mit geraden Steinen machen Sie horizontale Bewegungen, mit Eckstücken vertikale. Dadurch zieht der Kleber an der Oberfläche an.
  • Platzieren Sie die Steine ??bei einer Umgebungstemperatur zwischen 5°C und 35°C.
  • Der Untergrund sollte nicht kälter als 5°C und nicht wärmer als 25°C sein.

Kaltverlegung Riemchen Geopietra

Riemchen können auch „kalt verlegt“ werden. Das bedeutet, dass Sie die Steine ??ohne Fuge übereinander legen. Das Bild rechts zeigt ein Beispiel hierfür. Bei dunklen Geopietra-Modellen kann daher der standardmäßige graue Kleber hinter den Steinen sichtbar bleiben. Dies ergibt einen unrealistischen Effekt. Um dies zu verhindern, wurde ein spezielles Farbpulver entwickelt, das Sie unter den Kleber mischen. Erhältlich in SCHWARZ und BRAUN. Schwarz kann bei allen Geopietra-Modellen verwendet werden, Braun insbesondere bei den erdfarbenen Modellen. Das Farbpulver wird in Eimern geliefert, die 1:1 mit den 25-kg-Säcken Leim gemischt werden.

Fragen Sie hier kostenlos das Magazin an! Dieses beeindruckende und glänzende Flagstone-Magazin wird Ihnen kostenlos per Post zugesandt. Geben Sie also Ihre korrekten Informationen an. Das Magazin ist einzigartig (fast 700 Fotos, 404 Seiten). Für Personen bestimmt, die sich für unsere Produkte interessieren. Um Missbrauch vorzubeugen, rufen wir Sie kurz an. Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden niemals an Dritte weitergegeben. Telefonisch anfordern? Rufen Sie uns an unter +31 578 560048.