Datenschutzerklärung

Einführung

Die Flagstone Company BV (TFC) verwendet personenbezogene Daten im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) für den Verkauf und ihre Dienstleistungen. TFC verwendet den Namen, die Adresse, Telefonnummern und E-Mail-Adressen, um mit seinen Beziehungen in Kontakt treten zu können. Darüber hinaus verwendet TFC bevorzugte Daten aus seinen Beziehungen wie Produkttyp usw. und möglicherweise auch aus seinen verstärkten Daten wie Zeichnungen.

Firmen Beschreibung

TFC ist ein Großhändler für Natursteinprodukte und verwandte Materialien. Sie verkauft den überwiegenden Teil ihrer Produkte an Geschäftskunden. Da sie aber oft für Auftraggeber tätig sind, besteht auch regelmäßiger Kontakt zu (natürlichen) Personen.

Zieldaten

TFC registriert nur Daten von Beziehungen, die es kontaktiert haben. Dies dient zum einen der Unterstützung des Verkaufsprozesses. Relations fordern beispielsweise unser Flagstone Magazine an oder benötigen ein Angebot. Es kommt regelmäßig vor, dass Beziehungen nach längerer Zeit zu zuvor gezeigtem Interesse zurückkehren und sich dann die Registrierung von Präferenzen etc. als wertvoll erweist. TFC versendet keine E-Mails an private Beziehungen, aber Google Analytics sammelt Daten (anonym).

Empfängerdaten

Die Daten werden von TFC und seinen Mitarbeitern empfangen. Für den Fall, dass eine Beziehung ein Kontaktformular ausfüllt oder ein Flagstone-Magazin anfordert, erfolgt dies auf einem Webserver unseres Hosting-Providers Solcon (Teil von KPN). TFC gibt die ihr zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben dies ausdrücklich gewünscht.

Aufbewahrungszeitraum

TFC speichert alle Beziehungen, den Namen, die Adresse, den Wohnort und die E-Mail-Daten während der Amtszeit, um Beziehungen helfen zu können, die später zu ihrem zuvor bekundeten Interesse zurückkehren. Wenn eine Beziehung zum Kauf von Produkten besteht, speichert TFC auch alle zugehörigen Daten wie Bestellungen, Lieferdaten usw. In diesem Fall gilt eine Frist, die mindestens den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen oder Gewährleistungsfristen entspricht.

Rechte

Unsere Beziehungen haben das Recht auf Einsicht in die personenbezogenen Daten und das Recht auf Berichtigung oder Löschung. Relations kann über [email protected] anfordern, welche personenbezogenen Daten von ihm oder ihr registriert wurden. Stellt sich heraus, dass die Daten nicht korrekt oder nicht mehr relevant sind, kann die Relation einen Antrag auf Berichtigung oder Löschung stellen.

Benötigte Daten

Daten sind erforderlich, um seine Dienstleistungen oder Produkte bereitstellen zu können. Beispielsweise bei der Anforderung eines Magazins/Kontaktformulars sind daher einige Felder mit einem * gekennzeichnet.

Sicherheit

Alle Daten bei TFC werden auf sicheren Servern gespeichert, auf die nur mit dem richtigen Benutzernamen und Passwort zugegriffen werden kann. TFC hat alle seine Server und Computer mit Antiviren- und Spam-Software ausgestattet und hat einen Wartungsvertrag mit Dritten, damit immer die neueste Version aktiv ist. Die Websites sind als sichere https-Site mit einem SSL-Zertifikat konzipiert.