Teile diese Seite

  • Stellen Sie hier Ihre Frage und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden!

    Diese Seite ist durch reCAPTCHA und das Google . geschützt Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen anwenden.

Brasilien Weiß

Lees meer
Fotoalbum

Wo platziere ich die Steine?

Dann begannen Hellen und Nick, die Flagstones zu ‘verwirren’. Das bedeutet, dass im Vorfeld am Boden bestimmt wird, welcher Stein wohin kommt. Dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen, da es sich natürlich um ein Naturprodukt in vielen verschiedenen Formen handelt. Kleine Stücke der Flagstones können daher abgeschnitten werden, um die Passform zu verbessern. Außerdem könntest du auch einen Flagstone fallen lassen. Auf diese Weise bricht die Steinplatte in verschiedene und natürliche Formen, die Sie später beim Setzen verwenden können. Wir empfehlen auch, die größten Steine unten an der Wand zu platzieren, um einen schönen Farbverlauf zu erzeugen. Dazu gehört auch „verrücktes Pflaster“. Dies bedeutet, dass unregelmäßig geformte Steine zufällig platziert werden, damit die natürlichste Wirkung erhalten bleibt.

Pflastersteine anbringen

Wenn das „Flagstone-Puzzle“ fertig auf dem Boden liegt, können Sie mit dem Verkleben der Steine beginnen. Zuerst tragen wir eine gute Schicht Leim auf den Stein auf. Anschließend wird der Stein mittels „Butter Floating“ auf die Wand aufgebracht. Das bedeutet, dass sowohl die Wand als auch der Stein mit Leim versehen werden. Wichtig ist, den Stein mit einer kleinen, rotierenden Bewegung zu verkleben. Diese Methode gewährleistet eine optimale Haftung des Steins.

Besuchen Sie den Aalbosweg 14-16 für eine Tasse Kaffee oder Tee und lassen Sie sich von allem überraschen, was The Flagstone Company zu bieten hat.

Besuchen Sie unseren Ausstellungsraum

Wir empfehlen Ihnen, unseren beeindruckenden Showroom persönlich zu besuchen, da dies Ihre Auswahl erleichtert. Steine ??sprechen mehr, wenn man sie sieht. Immerhin sind 50 % des Steins das Sichtfeld, die anderen 50 % werden durch andere Entscheidungen wie Fugenfarbe und traditioneller Schriftsatz bestimmt.

“Wände muss man sehen und fühlen, um die Atmosphäre schmecken zu können”

Besuchen Sie uns also unbedingt. Sie werden von unseren Beratern mit großer Leidenschaft unterstützt. Machen Sie Ihre Fotos und Zeichnungen von der skizzierten Situation und steigen Sie ins Auto! Dann sorgen wir dafür, dass der Kaffee für Sie fertig ist. Werfen Sie jetzt einen Blick in die Welt des reinen Natursteins.

Holen Sie sich jetzt das Flagstone Magazine nach Hause!

 

Dieses beeindruckende und glänzende Flagstone Magazine wird Ihnen kostenlos per Post direkt zugesandt. Geben Sie daher Ihre korrekten Informationen an. Das Magazin ist einzigartig (fast 720 Fotos, 404 Seiten). Für Personen, die sich für unsere Produkte interessieren. Um Missbrauch zu verhindern, rufen wir Sie kurz an. Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden niemals an Dritte weitergegeben. Telefonisch anfordern? Rufen Sie uns an +31 578 560048.